TUX on Tour - Entdeckung von Südamerika

Eine Reise durch Südamerika mit dem WoMo

Elektrik

Was ist alles nötig bei der Elektrik abgesehen von einer Zweitbatterie und Licht.

Was nötig ist muss jeder selbst wissen aber was will man haben.

  • Licht im Fahrzeuginnernen und in der Garage mitlerweile LED
  • 12 V Steckdosen
  • mittlerweile Strom für einen Kompressorkühlschrank
  • Wasserpumpen (eine Tauchpumpe ist leise und Biliger und benötigt weniger Platz)
  • 230 V Inverter (150 Watt Echtsinus)
  • Solaranlage mit 416 Watt Peak (wobei das nur Nominell ist)
  • Versorgung der Diesel Luftheizung
  • Laderegler, der 90-230 V und von der Lichtmaschine laden kann (wird Ladebooster von vielen Herstellern genannt)

Sei immer auf den neuesten per Mail, wenn ein neuer Artikel erscheint.

Wir sind auch auf Instergram (TuxOnTour) vertretten:
Tux On Tour
Instagram

© 2019 TUX on Tour – Entdeckung von Südamerika

Alle Bilder und Medien wurden selbst Erstellt und die Rechte bleiben bei Tux-On-Tour.de

Impresum Datenschutz